Förderzentrum “Clemens Winkler” Brand-Erbisdorf
Praktikumsbericht
Startseite > Praktikumsbericht
Praktikum Frau Mädger 2018 Praktikumsbericht Ivonne Mädger Im August 2016 habe ich meine berufsbegleitende Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin begonnen und arbeite in einer Kindertagestätte. Zu meiner Ausbildung gehört ein Praktikum im Tätigkeitsfeld Kinder über 10 Jahre. Von März bis Juni 2018 habe ich dieses im Förderzentrum „Clemens Winkler“ absolviert. Immer wieder wurde ich im Vorfeld von Kollegen, Mitschülern und Freunden gefragt, ob ich mir das richtig überlegt habe. Meine Antwort war: „ Nein“. Dementsprechend war ich sehr aufgeregt, unsicher was mich erwartet und wie ich damit zu Recht kommen würde. Ich wurde vom ersten Tag an sehr herzlich in das Team aufgenommen, konnte viele Fragen stellen, wurde in Projekte mit einbezogen und konnte den Alltag unterstützend mitgestalten. Es gab gute Gespräche und lustige Momente. Die Arbeit mit den Jugendlichen ist mir zu Beginn etwas schwer gefallen, aber die Jugendlichen überzeugten mich von sich. Wir haben gemeinsam gekocht, gebastelt, diskutiert, Ausflüge gemacht, Karten gespielt und gemeinsam sehr viel gelacht. Auf die Frage: „Bereust du dein Praktikum im Förderzentrum gemacht zu haben?“ Kann ich nur sagen: „NEIN, ich bin froh, dass ich mein Praktikum dort machen durfte. Ich konnte viele Erfahrungen sammeln und die Arbeit mit den Jugendlichen hat mir große Freude bereitet. Außerdem war es einfach schön für vier Monate zu so einem großartigen Team zu gehören.“ Vielen lieben Dank für Alles Ivonne Mädger
Berichte Neues Berichte Wirbelwind e.V. Berichte Sport Berichte Projekte Berichte Startseite Berichte Archiv Berichte Clemens Winkler Berichte Sonderpäd. Förderung Berichte Schule Berichte Statistisches Berichte Beratungsstelle Berichte Ganztagsangebot Berichte Praktika Berichte Links Berichte Interner Bereich
      Praktikum Frau Mädger