Förderzentrum “Clemens Winkler” Brand-Erbisdorf
Praktikumsbericht
Startseite > Praktikumsbericht
Praktikum Frau Gläser 2017 Praktikumsbericht Vivien Gläser Die Arbeit im Förderzentrum war sehr aufregend, bei der man vom ersten bis zum letzten Tag viele Erfahrungen und Eindrücke sammeln konnte. Das Team hat mich von Beginn an sehr freundlich und herzlich aufgenommen. Zwischen den Kollegen herrschte stets ein sehr offenes und ausgeglichenes Klima und ich habe mich als Praktikum sehr wohl gefühlt. Desweiteren sind die Mitarbeiter sehr kompetent und beantworteten mir Fragen immer freundlich und umfangreich. Auch Anregungen und Kritik wurden mir sehr gut vermittelt. Zudem war immer Zeit für den ein oder anderen Spaß, der bei der Arbeit am Förderzentrum nie zu kurz kam. Der Umgegang war sehr locker, sodass man sich nur wohlfühlen konnte. Ich wurde vom Kollegium immer als vollwertiges Mitglied am Förderzentrum gesehen, was sich auch in meinem Tätigkeitsbereich wiedergespiegelt hat, somit konnte ich voll in den Beruf der pädagogischen Fachkraft im Unterricht eintauchen. Für die Zeit bin ich sehr dankbar und kann die Einrichtung nur weiter empfehlen. Liebe Grüße Vivien Gläser
Berichte Neues Berichte Wirbelwind e.V. Berichte Sport Berichte Projekte Berichte Startseite Berichte Archiv Berichte Clemens Winkler Berichte Sonderpäd. Förderung Berichte Schule Berichte Statistisches Berichte Beratungsstelle Berichte Ganztagsangebot Berichte Praktika
      Praktikum Frau Gläser      
Berichte Links Berichte Interner Bereich