Qualitätsentwicklung
Ergebnisse der Befragungen zur Qualitätsentwicklung im Mai 2023
Startseite > Qualitätsentwicklung
Berichte Neues Berichte Wirbelwind e.V. Berichte Sport Berichte Projekte Berichte Startseite Berichte Archiv Berichte Ganztagsangebot Berichte Clemens Winkler Berichte Sonderpäd. Förderung Berichte Schule Berichte Beratungsstelle Berichte Praktika Berichte Links Berichte Interner Bereich Berichte Formulare
Bei der Schulevaluation werden Schulen im Hinblick auf die Qualität der Arbeit und der erreichten Ergebnisse bewertet. Eine Evaluation dient dazu, Ergebnisse der schulischen Qualitätsanstrengungen zu ermitteln und auf dieser Grundlage die weiteren schulischen Qualitätsmaßnahmen zu planen. An der anonymen Online-Umfrage nahmen 20 Sorgeberechtigte (27,03 %) und 46 Kinder (62,16 %) teil. Die Befragungen werden momentan ausgewertet, einige Punkte bzw. Verfahren werden nochmals auf den Prüfstand gestellt und gegebenenfalls Änderungen vorgenommen. Viele Antworten ließen darauf schließen, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden. Auffallend war aber beispielsweise, dass die Schule laut dem überwiegenden Teil der Sorgeberechtigten an andere Eltern empfohlen werden könne, jedoch der Ruf der Schule verbesserungswürdig sei. Wir werden weiterhin an unserer Öffentlichkeitsarbeit feilen, denn unsere Schule kann sich sehen lassen. Die Befragung unserer Schülerinnen und Schüler ergab, dass die Mehrheit der Kinder und Jugendlichen ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Pädagoginnen und Pädagogen pflegt, sich jedoch viele wegen der Schule gestresst fühlen - wieso das so ist; dem werden wir auf den Grund gehen. Die Ergebnisse der Befragungen werden zum Anlass genommen, um bisherige Abläufe zu prüfen und, wenn nötig und möglich, zu ändern oder zu verbessern. Wir danken allen Teilnehmern für das hilfreiche und ehrliche Feedback.
>> Auswertung-Elternbefragung-Prozentual >> Auswertung-Schülerbefragung-Prozentual Berichte Qualitätsentwicklung Förderzentrum “Clemens Winkler” Brand-Erbisdorf Schuljahresmotto 2024/2025:  Wo Blumen blühen, lacht das Herz!