Förderzentrum “Clemens Winkler” Brand-Erbisdorf
Hogwarts-Express
Startseite > Schuljahr 2018/19 > Mit dem Hogwarts-Express on Tour
Berichte Clemens Winkler Berichte Sonderpäd. Förderung Berichte Schule Berichte Statistisches Berichte Beratungsstelle Berichte Praktika Mit dem Hogwarts-Express on Tour  Sieben junge Zauberschülerinnen und –schüler aus den Klassen 3 und 4 machten sich mit Frau Hetze und Frau Schnabel am 13.Februar auf, um in Hogwarts an der Aufnahmezeremonie für neue Zauberschüler teilzunehmen. Die 7 hatten sich während unseres Harry-Potter-Gewinnspiels qualifiziert, da sie die meisten der 20 Fragen richtig beantwortet hatten. Verkleidet und mit viel Vorfreude im Herzen ging es los. Ziel unserer Reise war Potsdam, und da die Harry-Potter-Ausstellung. In diese kam man nur hinein, wenn man sich gut in den Büchern von J.K.Rowling auskannte und den Zauberspruch wusste, mit dem sich die erste Tür öffnen ließ. Im zweiten Raum angekommen, durfte sich Celina auf den berühmten Stuhl setzen und den Sprechenden Hut aufsetzen. Der ordnete sie in das Haus Hufflepuff ein….Celina war glücklich! Wir bestaunten Originalkostüme, Requisiten der Filme und tauchten ein in die Zauberwelt. Keiner von uns vergaß zwar seine Herkunft als Muggel…aber im Sessel von Hagrid Platz zu nehmen oder Alraunen zu ernten und dann noch eine kleine Runde Quidditch zu spielen, hatte schon einen ganz besonderen Reiz. Für das Mittagessen ließen wir den Hogwarts-Express…..ähhhhmmmm….unser Wiesengrundmobil…..bei McDonalds halten. Ein Happy-Meal für jeden stillte den Hunger und machte…. na was wohl…happy! Als wir dann nach mehr als 500km am Abend wieder gut, sicher und vor allem ohne Stau und ohne Blitzerfotos zu Hause angekommen sind, warteten die Eltern schon auf uns. Es gab sooooooooooooooooo viel zu erzählen!!! Berichte Links Berichte Interner Bereich Berichte Neues Berichte Wirbelwind e.V. Berichte Sport Berichte Ganztagsangebot Berichte Startseite Berichte Archiv Berichte Projekte