Förderzentrum “Clemens Winkler” Brand-Erbisdorf
Besuch aus Haifa, Israel
Startseite > Besuch aus Haifa, Israel
Besuch aus Haifa, Israel  Noam Yatsiv, ein Lehrer aus Haifa, Israel, besuchte die Schülerinnen und Schüler des GTA „Was geht mich die Geschichte an?“. Frau Schnabel lernte ihn während ihres Jerusalem-Aufenthaltes im Februar 2017 kennen und blieb weiter im Kontakt. Jetzt besucht er mit seiner Familie Berlin und diese Gelegenheit ließ sich unsere Schulleiterin natürlich nicht entgehen. Sie lud ihn zu uns ein und nun stand er unseren Fragen Rede und Antwort. Einerseits interessierte es uns natürlich, wie das mit Ost- und Westjerusalem ist, warum es da eine hohe Mauer gibt und wie man da durchkommt. Andererseits gab es auch völlig alltägliche Fragen nach dem Straßenverkehr in Israel, nach Smartphones und Co. Überrascht hat uns, als Frau Schnabel erzählte, dass es in Israel völlig normal sei, in jedem Reisebus WLAN zu haben und Noam meinte, in Deutschland sei alles so sauber. Wir verständigten uns in Deutsch, Englisch und mit „Händen und Füßen“ und Frau Vogt sprang immer dann ein, wenn unser Englisch nicht ausreichte. Es war ein sehr interessantes Gespräch. Vielen Dank an unseren Gast! Berichte Clemens Winkler Berichte Sonderpäd. Förderung Berichte Statistisches Berichte Beratungsstelle Berichte Neues Berichte Ganztagsangebot Berichte Praktika Berichte Links Berichte Interner Bereich Berichte Startseite Berichte Wirbelwind e.V. Berichte Sport Berichte Projekte Berichte Archiv Berichte Schule